Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Sonntag, 22. Juli 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Rezepte & Cocktails :: Vorspeisen :: Weinbergschnecken in Weizenbiersauce


Rezepte & Cocktails mit Bier


Suchen: 
Filter:

  Picture  Nächstes Rezept DruckenEmail
Weinbergschnecken in Weizenbiersauce
No Picture
Author des Rezepts: Deutscher Brauer-Bund e.V.
Bewertung: Picture / (1 Wertungen)

Rezept Beschreibung:
Schnecken sind ursprünglich eine typisch französische Spezialität, die aber auch hierzulande immer mehr Freunde findet. Entsprechend werden die Rezepte auch abgewandelt. Diese Weißbiersauce hat zwar eine süddeutsche Anmutung, aber ihr Weißweinanteil könnte auch aus dem Elsass stammen. Sie bietet auf jeden Fall eine interessante Mischung, die zwei Geschmacks-Philosophien miteinander verbindet.
Rezept Zutatenliste
Zutaten für 4 Personen:
  • 1/2 l Weizenbier (Kristallweizenbier)
  • 24 Weinbergschnecken in Weißwein
  • 100 g frische Pfifferlinge
  • 2 dicke Fleischtomaten
  • 2 EL Weißwein
  • 2 EL süße Sahne
Zubereitungsanweisung
Die Pfifferlinge unter fließendem Wasser waschen und klein schneiden. Die Tomaten kurz abkochen und dann die abgeschreckten Tomaten schälen, in zwei Hälften schneiden und mit den Händen den Saft und die Kerne ausdrücken. Das Weizenbier und den Weißwein in einen Kochtopf gießen. Die Pfifferlinge und die Tomaten hinzufügen, salzen und pfeffern, dann 5 min kochen. Die Schnecken dazugeben und 2 min. aufkochen. Die Sauce mit der süßen Sahne binden. Im Pfännchen servieren und mit einigen Kerbeblättern garnieren.
Anmerkungen
Bierempfehlung:
PilsWeizenbier/Weißbier
Für dieses Rezept danken wir dem Deutschen Brauerbund e.V.

Informationen
Zubereitungszeit: Keine Angabe Schwierigkeitsgrad:Keine Angabe
Portionen:vier Portionen Sonstige Menge:
Land/Region: Kosten pro Portion:
Aktualisiert:17.10.2008 gelesen:5273 mal gelesen
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
Picture
3
Picture
4
Picture
5
Picture
5 (Sehr gut)