Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Freitag, 16. November 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Rezepte & Cocktails :: Vorspeisen :: Parmesanstäbchen


Rezepte & Cocktails mit Bier


Suchen: 
Filter:

  Vorheriges Rezept  Nächstes Rezept DruckenEmail
Parmesanstäbchen
No Picture
Author des Rezepts: Deutscher Brauer-Bund e.V.
Bewertung: Keine Wertung

Rezept Beschreibung:
Der Parmesankäse, PARMIGIANO REGGIANO, ist der Stolz der italienischen Käseproduzenten. Sie pflegen seine Qualität und sein Image mit viel Liebe und Sorgfalt. Der Parmigiano darf nur von frei weidenden Kühen und deren Abendmilch hergestellt werden. Sein Aroma ist würzig delikat, auch bei den teuren, extra alten (2-3 Jahre gelagert) Sorten (stravecchio), nie pikant.
Rezept Zutatenliste
Zutaten für 6 Personen:
  • 100 ml helles Starkbier
  • 150 g frisch geriebener Parmesankäse
  • 300 g Mehl
  • 80 g Butter,
  • 1 EL süße Sahne
  • Salz, Pfeffer,
  • Muskat (gerieben)
Zubereitungsanweisung
Das Mehl, die Butter (in Flöckchen geteilt), die Sahne, das Starkbier, den Käse (1 EL zurückbehalten), mit dem Salz, Pfeffer und Muskat würzen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig in Frischhaltefolie eingewickelt etwa 2 Stunden in den Kühlschrank legen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 1cm dick auswellen, und mit dem restlichen Parmesankäse bestreuen. Dann in Streifen (1 cm breit, 10 cm lang) schneiden. Die Teigstreifen auf ein eingefettetes Blech legen, ca. 15 min. ruhen lassen. Die Stäbchen im ca. 200° C vorgeheizten Backofen ungefähr 10 min. backen und als Appetizer mit Radieschenscheiben garniert servieren.
Anmerkungen
Bierempfehlung:
Bock
Für dieses Rezept danken wir dem Deutschen Brauerbund e.V.

Informationen
Zubereitungszeit: Keine Angabe Schwierigkeitsgrad:Keine Angabe
Portionen:sechs Portionen Sonstige Menge:
Land/Region: Kosten pro Portion:
Aktualisiert:17.10.2008 gelesen:4421 mal gelesen
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
Picture
3
Picture
4
Picture
5
Picture
5 (Sehr gut)