Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Montag, 24. September 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Rezepte & Cocktails :: Vegetaria :: Duftendes Champignongemüse in Biersauce


Rezepte & Cocktails mit Bier


Suchen: 
Filter:

  Vorheriges Rezept  Nächstes Rezept DruckenEmail
Duftendes Champignongemüse in Biersauce
No Picture
Author des Rezepts: Deutscher Brauer-Bund e.V.
Bewertung: Keine Wertung

Rezept Beschreibung:
Ein Hauch von fernöstlicher Exotik vermittelt dieses Rezept, bei dem auch die Duftnote nicht zu kurz kommt. Man benötigt zur Zubereitung allerdings einen "Wok", den chinesischen Allzweck-Kochtopf, der mittlerweile in jedem Kaufhaus erhältlich und in seiner Handhabung äußerst einfach ist. Basis des Rezepts sind die Grünkernklößchen, die mit den Pilzen in der scharf gewürzten, exotischen Sauce gut harmonieren.
Rezept Zutatenliste
Zutaten für 4 Personen:
  • 250 g Kokosflocken
  • 100 g Grünkern
  • 2 EL Sojamehl
  • 2 EL Paniermehl
  • 4 EL Erdnussöl
  • 1 rote Paprika
  • 50 g Bambussprossen
  • 200 g Champignons
  • 1 EL Pistazienkerne
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Schwarzbier
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Roh-Rohrzucker
  • 1 Stück Sternanis (ist vom Geschmack her nicht mit Anis zu verwechseln!)
  • 50 g Sojasprossen
  • 1 Messerspitze schwarzer Pfeffer
Zubereitungsanweisung
Für die Kokosmilch die Kokosflocken mit 250 ml kochendem Wasser aufbrühen und 15 min. ziehen lassen. Anschließend mit dem Pürierstab mixen und durch ein feines Sieb abseihen. Den Grünkern grob schroten, in 300 ml kochendem Wasser kurz aufkochen lassen und im offenen Topf auf kleinster Flamme quellen lassen, bis alles Wasser aufgesogen ist. Während dessen 2 EL Sojamehl in wenig Wasser cremig rühren. Den gegarten Grünkern mit der angerührten Sojacreme und 2 EL Paniermehl vermischen und abkühlen lassen. Dann walnussgroße Bällchen daraus formen. 2 EL Erdnussöl im Wok erhitzen, dabei den Wok etwas schwenken, damit sich das Öl überall verteilt. Die Grünkernklößchen knusprig anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Die Paprika und die Bambussprossen längst in 3 mm dünne Streifen schneiden. Die Champignons vierteln. Paprikastreifen und Bambussprossen in 1 l kochendes Wasser geben und 2 min. sprudelnd aufkochen. Dann das Wasser abgießen und das Gemüse abtropfen lassen. Nun erneut 2 EL Erdnussöl in einem Wok erhitzen, den dabei etwas schwenken, um das Öl gut zu verteilen. Die Paprikastreifen hineingeben und 2 min. unter Rühren anbraten, dann die Bambussprossenstreifen und die Pistazien hinzufügen und 1 weitere min. braten. Dabei gut umrühren. Die Champignons hineingeben und ebenfalls 1 min. unter Rühren braten. Das Bier, die Gemüsebrühe, die Kokosmilch, Salz, Roh-Rohrzucker, Pfeffer, Sternanis und Sojasprossen in den Wok geben und 3 min. aufkochen. Zum Schluss die Grünkernklößchen hinzufügen, die Hitze reduzieren und das Ganze noch 2 min. durchziehen, aber nicht mehr kochen lassen.
Anmerkungen
Bierempfehlung:
Schwarzbier
Für dieses Rezept danken wir dem Deutschen Brauerbund e.V.

Informationen
Zubereitungszeit: Keine Angabe Schwierigkeitsgrad:Keine Angabe
Portionen:vier Portionen Sonstige Menge:
Land/Region: Kosten pro Portion:
Aktualisiert:17.10.2008 gelesen:4720 mal gelesen
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
Picture
3
Picture
4
Picture
5
Picture
5 (Sehr gut)