Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Donnerstag, 24. Januar 2019

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Rezepte & Cocktails :: Vegetaria :: Bratkartoffeln mit Bier-Paprika


Rezepte & Cocktails mit Bier


Suchen: 
Filter:

  Vorheriges Rezept  Nächstes Rezept DruckenEmail
Bratkartoffeln mit Bier-Paprika
No Picture
Author des Rezepts: Deutscher Brauer-Bund e.V.
Bewertung: Picture / (3 Wertungen)

Rezept Beschreibung:
Es muss nicht immer Fleisch zum Bier sein, denn auch die vegetarische Küche verträgt sich hervorragend mit Bier. Ganz besonders auch deshalb, weil der mit dem Hopfen vergorene Getreide-Sud, das Bier, ja ausschliesslich aus pflanzlichen Grundstoffen besteht und somit auch von Hause aus rein vegetarisch ist. Versuchen Sie es einmal "ohne" - und lassen Sie sich vom guten Geschmack dieses Rezeptes überraschen.
Rezept Zutatenliste
Zutaten für 4 Personen:
  • 12 mittelgroße festkochende Kartoffeln
  • 1/8 l Pils-Bier
  • 3 rote Paprika
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 4 EL Öl
  • 1 EL Butter
  • 1 Schote Piri Piri
  • 1 TL Kreuzkümmel
Zubereitungsanweisung
Die Kartoffeln im Salzwasser nicht ganz gar kochen, abkühlen lassen und mit der Schale der Länge nach in Achteln aufschneiden. Diese in einer beschichteten Pfanne mit heißem Öl und Butter geben und ca.10 min. von allen Seiten braun braten. Dann salzen, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Die Paprika und die Zwiebeln in Streifen schneiden, in die Pfanne geben und braten, bis die Paprika weich sind. Nun den Knoblauch und die Piri Piri sehr fein gehackt unter das Gemüse mischen. Etwas ziehen lassen, das Bier hinzugeben und kurz aufkochen. Den gemahlenen Kümmel beifügen und noch etwas einschmoren. Anschließend die Kartoffeln mit dem Gemüse vermischen, nochmals erhitzen und servieren.
Anmerkungen
Bierempfehlung:
Pils
Für dieses Rezept danken wir dem Deutschen Brauerbund e.V.

Informationen
Zubereitungszeit: Keine Angabe Schwierigkeitsgrad:Keine Angabe
Portionen:vier Portionen Sonstige Menge:
Land/Region: Kosten pro Portion:
Aktualisiert:17.10.2008 gelesen:5639 mal gelesen
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
Picture
3
Picture
4
Picture
5
Picture
5 (Sehr gut)