Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Montag, 20. August 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Rezepte & Cocktails :: Suppen :: Mitternachts-Sauerkraut-Suppe


Rezepte & Cocktails mit Bier


Suchen: 
Filter:

  Vorheriges Rezept  Nächstes Rezept DruckenEmail
Mitternachts-Sauerkraut-Suppe
No Picture
Author des Rezepts: Deutscher Brauer-Bund e.V.
Bewertung: Picture / (2 Wertungen)

Rezept Beschreibung:
"Sauer macht lustig", sagt der Volksmund, und "sauer" aktiviert die Magensäfte. Das heißt, es hilft auch, größere Mengen Alkohol zu verarbeiten. Diese Sauerkrautsuppe ist - entsprechend pikant gewürzt - als kleiner Mitternachtsimbiss eine echte Alternative zu der sonst zu dieser Tageszeit üblichen Gulaschsuppe.
Rezept Zutatenliste
Zutaten für 4 Personen:
  • 0,5 l Weizenbier
  • 0,5 l Fleischbrühe
  • 250 g Sauerkraut
  • 100 g Bauchspeck
  • 1 Zwiebel
  • 4 Paar Frankfurter Würstchen
  • Cayennepfeffer
  • Tabasco
  • 100 g saure Sahne
  • Salz, Pfeffer
Zubereitungsanweisung
Das Bier und die Fleischbrühe kurz aufkochen, die Hitze reduzieren, das Sauerkraut dazugeben und bei mittlerer Temperatur ca. 45 min. garen. Ab und zu umrühren. Den Bauchspeck in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne mit den geschälten, kleingeschnittenen Zwiebeln anbräunen. Speck, Zwiebeln und die geschnittenen Würstchen zum Sauerkraut geben. Das Ganze noch ca. 5 min. im zugedeckten Topf ziehen lassen. Dann mit Cayennepfeffer und Tabasco scharf abschmecken. Die Sahne wird getrennt dazu gereicht, damit sich jeder am Tisch seine Suppe individuell verfeinern kann.
Anmerkungen
Bierempfehlung:
Weizenbier/Weißbier
Für dieses Rezept danken wir dem Deutschen Brauerbund e.V.

Informationen
Zubereitungszeit: Keine Angabe Schwierigkeitsgrad:Keine Angabe
Portionen:vier Portionen Sonstige Menge:
Land/Region: Kosten pro Portion:
Aktualisiert:17.10.2008 gelesen:5668 mal gelesen
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
Picture
3
Picture
4
Picture
5
Picture
5 (Sehr gut)