Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Sonntag, 20. August 2017

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Rezepte & Cocktails :: Suppen :: Biersuppe gratiniert


Rezepte & Cocktails mit Bier


Suchen: 
Filter:

  Vorheriges Rezept  Nächstes Rezept DruckenEmail
Biersuppe gratiniert
No Picture
Author des Rezepts: Deutscher Brauer-Bund e.V.
Bewertung: Keine Wertung

Rezept Beschreibung:
Die Zahl der Rezepte für Biersuppen ist fast unendlich und beweist, wie beliebt in früherer, aber auch in heutiger Zeit das Bier als Grundsubstanz für die allgemeine Küche war und ist. Diese Rezept-Variante hat Hühnerfleisch und Käse als geschmackliche Grundkomponenten, also eine Mischung, die auch einzeln zum Bier sehr beliebt ist. In dieser Kombination aber ist sie besonders delikat. Wer würzige Suppen mag, kommt hier voll auf seine Kosten.
Rezept Zutatenliste
Zutaten für 8 Personen:
  • 600 g Hühnerfleisch
  • 1 l Pilsener Bier
  • 1,5 l Hühnerbrühe (vom oben gekochten Hühnerfleisch)
  • 150 g geriebener Käse
  • 8 Scheiben geröstete Weißbrotscheiben
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat
Zubereitungsanweisung
Das gekochte Hühnerfleisch in Würfel schneiden und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den geriebenen Käse untermischen. Die mit Butter bestrichenen Brotscheiben werden auf den Boden eines Topfes (möglichst Gusseisen) gelegt. (In diesem wird die Suppe auch anschließend serviert.) Darauf wird die Fleisch-Käse-Mischung verteilt und mit Semmelbröseln bestreut. Dann wird die Hühnerbrühe und das Bier hinzu gegossen. Die Suppe anschließend in den auf 160° C vorgeheizten Backofen schieben und dort ca. 20 min. garen.
Anmerkungen
Bierempfehlung:
Pils
Für dieses Rezept danken wir dem Deutschen Brauerbund e.V.

Informationen
Zubereitungszeit: Keine Angabe Schwierigkeitsgrad:Keine Angabe
Portionen:acht Portionen Sonstige Menge:
Land/Region: Kosten pro Portion:
Aktualisiert:17.10.2008 gelesen:4124 mal gelesen
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
Picture
3
Picture
4
Picture
5
Picture
5 (Sehr gut)