Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Sonntag, 25. August 2019

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Rezepte & Cocktails :: Rind :: Altenglische Bier-Kasserolle


Rezepte & Cocktails mit Bier


Suchen: 
Filter:

  Vorheriges Rezept  Picture DruckenEmail
Altenglische Bier-Kasserolle
No Picture
Author des Rezepts: Deutscher Brauer-Bund e.V.
Bewertung: Picture / (3 Wertungen)

Rezept Beschreibung:
England ist bekannt für sein Roastbeef und folgerichtig für sein hervorragendes Rindfleisch. Die besten Rinder stammen allerdings aus Schottland, wie zum Beispiel die berühmten Angus-Rinder aus Aberdeen. Diese liefern ein besonders zartes, geschmacksintensives Fleisch, was von der der feinen Fettmarmorierung herrührt, die das Fleisch so saftig macht. Zusammen mit dem Bier entfaltet dieses ländliche Gericht sein volles Aroma.
Rezept Zutatenliste
Zutaten für 4 Personen:
  • 600 g Rindfleisch aus der Oberschale oder Hüfte
  • 3/4 l helles Lager-Bier
  • 2 Zwiebeln
  • 125 g Champignons oder Mischpilze
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 dicke Scheiben durchwachsenen, geräucherten Speck
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 EL Butter
  • 1-2 EL Mehl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Schuss Weinessig
Zubereitungsanweisung
Erst schneiden Sie das Fleisch in 3 cm große Würfel. In einer großen Bratpfanne erhitzen Sie die Butter und braten die Fleischwürfel an. Danach geben Sie diese in ein feuerfestes Geschirr. Nun braten Sie die in Streifen geschnittenen Speckscheiben und die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in der Pfanne an und geben sie zum Fleisch. Sie gießen das Fett und den Saft aus der Pfanne zum Fleisch ins feuerfeste Geschirr und verrühren alles gut. Sie stäuben das Mehl darüber, geben die Gewürze dazu, rühren kräftig um und füllen den Topf mit so viel Bier auf, dass alles gut bedeckt ist. Das lassen Sie zugedeckt ca. 2 Std. im Ofen bei 170°C köcheln. Vielleicht müssen Sie während der Garzeit Bier nachfüllen. Schmecken Sie vor dem Servieren noch einmal ab! Wahrscheinlich ist noch ein Schuss Essig nötig. Dazu reichen Sie Salzkartoffeln und frische Salate der Saison.
Anmerkungen
Bierempfehlung:
Lager hell/Helles/Export hell
Für dieses Rezept danken wir dem Deutschen Brauerbund e.V.

Informationen
Zubereitungszeit: Keine Angabe Schwierigkeitsgrad:Keine Angabe
Portionen:vier Portionen Sonstige Menge:
Land/Region: Kosten pro Portion:
Aktualisiert:17.10.2008 gelesen:6848 mal gelesen
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
Picture
3
Picture
4
Picture
5
Picture
5 (Sehr gut)