Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Montag, 20. November 2017

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Rezepte & Cocktails :: Lamm :: Hammelkeule mit Starkbier-Sauce


Rezepte & Cocktails mit Bier


Suchen: 
Filter:

  Vorheriges Rezept  Nächstes Rezept DruckenEmail
Hammelkeule mit Starkbier-Sauce
No Picture
Author des Rezepts: Deutscher Brauer-Bund e.V.
Bewertung: Picture / (1 Wertungen)

Rezept Beschreibung:
Beim Hammelfleisch schieden sich früher die Geister, die einen, die es wegen seinem starken Eigengeschmack rigoros ablehnten, die anderen, die es wegen seinem delikaten Aroma in den Himmel hoben. Letztendlich war es meistens eine Frage der Zubereitung, denn sowohl das Marinieren in Milch, als auch die Verwendung von Knoblauch beim Grillen oder Braten, lösen geschmackliche Aversionen meistens in Luft auf.
Rezept Zutatenliste
Zutaten für 8 Personen:
  • 1 kg Hammelfleisch ohne Knochen
  • 1/4 l dunkles Starkbier
  • Salz, Pfeffer
  • Zwiebeln
  • Wurzelwerk
  • Öl
  • 1 EL Mehl
  • Zitronensaft
  • Kümmel
  • Pfefferkörner
  • 1 große Knoblauchzehe
Zubereitungsanweisung
Die Hammelkeule häuten, mit den Gewürzen in einen Schmortopf geben und mit Öl und Wurzelwerk anbraten. Das Starkbier darüber gießen und im geschlossenen Schmortopf garen. Dabei das Fleisch öfter mit Bier und dem eigenen Sud begießen. Wenn erforderlich, Wasser auffüllen. Die Sauce mit Mehl binden und mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Dazu Semmelknödel oder Klöße reichen.
Anmerkungen
Bierempfehlung:
Bock
Für dieses Rezept danken wir dem Deutschen Brauerbund e.V.

Informationen
Zubereitungszeit: Keine Angabe Schwierigkeitsgrad:Keine Angabe
Portionen:acht Portionen Sonstige Menge:
Land/Region: Kosten pro Portion:
Aktualisiert:17.10.2008 gelesen:4301 mal gelesen
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
Picture
3
Picture
4
Picture
5
Picture
5 (Sehr gut)