Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Freitag, 20. Oktober 2017

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Rezepte & Cocktails :: Kalb :: Geschmorte Kalbshaxe


Rezepte & Cocktails mit Bier


Suchen: 
Filter:

  Vorheriges Rezept  Nächstes Rezept DruckenEmail
Geschmorte Kalbshaxe
No Picture
Author des Rezepts: Deutscher Brauer-Bund e.V.
Bewertung: Picture / (2 Wertungen)

Rezept Beschreibung:
Bier ist da, um den Durst zu löschen - aber nicht nur. Küchenkenner wissen es längst, dass das Gebräu aus Hopfen und Malz nicht nur im Glase schmeckt, sondern dass die Zugabe von den verschiedenen Biersorten so manchem Gericht aus Topf und Pfanne genau die richtige Würze gibt. Die Kalbshaxe, ein beliebtes Brauhausessen, ist ein gutes Beispiel für diese Theorie.
Rezept Zutatenliste
Zutaten für 2 Personen:
  • 2 Scheiben Kalbshaxe a 250 g
  • Salz, Pfeffer
  • 2 E Öl
  • 1 Zwiebeln (30 g)
  • 1 Möhre (125 g)
  • 1 Stück Sellerie (150 g)
  • 2 Knoblochzehe
  • 1/2 Tasse Exportbier
  • 1/2 Tasse Tomatensaft
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Nelke
  • 1/2 TL Rosmarin
  • 1 EL Petersilie
  • 11/4 TL abger. Zitronenschale
Zubereitungsanweisung
Und so wird’s gemacht: Kalbshaxen salzen und pfeffern, Öl erhitzen und die Haxen von beiden Seiten darin anbraten. Die Zwiebel schälen und hacken, die Möhre und den Sellerie putzen, waschen und zu kleinen Würfeln schneiden, mit dem Knoblauch zum Fleisch geben und unter ständigem Rühren kurz durchrösten. Die nächsten fünf Zutaten und eine halbe Tasse Wasser hinzufügen. Das Fleisch bei kleiner Hitze ca. 20 min. gar schmoren, dann herausnehmen und warm stellen. Schmorfond mit dem Gemüse im Mixer oder mit dem Mixstab pürieren, Petersilie und Zitronenschale zugeben. Dazu schmecken Reis oder Tomatenreis und Salat.
Anmerkungen
Bierempfehlung:
Lager hell/Helles/Export hell
Für dieses Rezept danken wir dem Deutschen Brauerbund e.V.

Informationen
Zubereitungszeit: Keine Angabe Schwierigkeitsgrad:Keine Angabe
Portionen:zwei Portionen Sonstige Menge:
Land/Region: Kosten pro Portion:
Aktualisiert:17.10.2008 gelesen:5812 mal gelesen
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
Picture
3
Picture
4
Picture
5
Picture
5 (Sehr gut)