Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Freitag, 16. November 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Rezepte & Cocktails :: Gebäck :: Englischer Gewürz-Bierkuchen mit Früchten


Rezepte & Cocktails mit Bier


Suchen: 
Filter:

  Vorheriges Rezept  Nächstes Rezept DruckenEmail
Englischer Gewürz-Bierkuchen mit Früchten
No Picture
Author des Rezepts: Deutscher Brauer-Bund e.V.
Bewertung: Keine Wertung

Rezept Beschreibung:
Delikate Fruchtkuchen kommen aus England, wo man aus dem Commenwealth die verschiedensten Gewürze bezog, aber auch schon immer mit der Bierküche vertraut war. Deshalb war es nur logisch, einen Kuchenteig ebenfalls mit Bier zuzubereiten. Dieses Gebäck nimmt man zum "Five o’clock tea", der urbritischen Institution - die mit unserem Nachmittags-Kaffee nicht zu vergleichen ist!
Rezept Zutatenliste
Zutaten für 6 Personen:
  • 1/8 l helles Export-Bier
  • 250 g Butter oder Margarine
  • 350 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 TL Zimt
  • 1 Messerspitze Nelken
  • 1 Messerspitze Muskatnuss
  • 2 EL klein gehacktes Zitronat
  • 2 EL Rosinen
  • 2 EL kandierte Kirschen
  • 2 EL gehackte Mandeln
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
Zubereitungsanweisung
Die Butter sahnig rühren, Zucker, Eier, Früchte, Gewürze und Mandeln zufügen. Ein Teil des Mehles und das Bier unterrühren und zum Schluss das Backpulver vermischt mit dem Rest des Mehls unterziehen. 1/2 Stunde zugedeckt ruhen lassen. Den Teig in eine gefettete Backform geben und bei 180°C ca. 60 min. backen. Den Fruchtkuchen vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.
Anmerkungen
Bierempfehlung:
Lager hell/Helles/Export hell
Für dieses Rezept danken wir dem Deutschen Brauerbund e.V.

Informationen
Zubereitungszeit: Keine Angabe Schwierigkeitsgrad:Keine Angabe
Portionen:sechs Portionen Sonstige Menge:
Land/Region: Kosten pro Portion:
Aktualisiert:17.10.2008 gelesen:6378 mal gelesen
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
Picture
3
Picture
4
Picture
5
Picture
5 (Sehr gut)