Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Freitag, 20. Oktober 2017

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Rezepte & Cocktails :: Dessert :: Erdbeer-Palatschinken


Rezepte & Cocktails mit Bier


Suchen: 
Filter:

  Vorheriges Rezept  Nächstes Rezept DruckenEmail
Erdbeer-Palatschinken
No Picture
Author des Rezepts: Deutscher Brauer-Bund e.V.
Bewertung: Keine Wertung

Rezept Beschreibung:
Palatschinken sind die leckeren hauchdünnen Pfannekuchen aus Ungarn und Tschechien, die man in Frankreich Crépes nennt und dort auch in vielerlei Form als Vorspeise oder Dessert zubereitet. Der Pfannkuchenteig ist besonders geeignet, mit Bier statt dem üblichen Wasser hergestellt zu werden, da er jedem Teig durch die im Bier vorhandene Kohlensäure zu einer ganz besonderen Lockerheit verhilft.
Rezept Zutatenliste
Zutaten für 4 Personen:
  • Für den Teig:   
  • 100 g Mehl
  • 1/8 l Pils-Bier
  • 1/8 l Sahne
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Öl
  • 1 TL Zucker
  • 80 g Butter zum Backen
  •   
  • Für die Füllung:   
  • 400 g Erdbeeren
  • 50 g Puderzucker
  • 4 EL Eierlikör
  • 3 EL Sahne
  • Puderzucker zum Bestreuen
Zubereitungsanweisung
Das Mehl mit Bier, Sahne, Eiern, Salz, Zucker und Öl verrühren. Den Teig eine Stunde ruhen lassen. Vor dem Backen nochmals kräftig durchrühren. In einer Pfanne ca. 8-10 Palatschinken backen. Mit Folie bedecken und warm halten. Die Erdbeeren waschen, halbieren und mit der Gabel grob zerdrücken. Den Puderzucker, den Eierlikör und die Sahne unter die Erdbeeren rühren. Die Palatschinken füllen, aufrollen und mit flüssiger Butter bestreichen. Im heißen Ofen noch einige Minuten überbacken. Mit Puderzucker bestäuben und servieren._TMP_END
Anmerkungen
Bierempfehlung:
Für dieses Rezept danken wir dem Deutschen Brauerbund e.V.

Informationen
Zubereitungszeit: Keine Angabe Schwierigkeitsgrad:Keine Angabe
Portionen:vier Portionen Sonstige Menge:
Land/Region: Kosten pro Portion:
Aktualisiert:17.10.2008 gelesen:5120 mal gelesen
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
Picture
3
Picture
4
Picture
5
Picture
5 (Sehr gut)