Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Montag, 24. September 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Rezepte & Cocktails :: Dessert :: Crème brulée vom Malzbier


Rezepte & Cocktails mit Bier


Suchen: 
Filter:

  Vorheriges Rezept  Nächstes Rezept DruckenEmail
Crème brulée vom Malzbier
Crème brulée vom Malzbier
Author des Rezepts: Deutscher Brauer-Bund e.V.
Bewertung: Picture / (2 Wertungen)

Rezept Beschreibung:
Diese Vanille-Crème ist ein Klassiker der allgemeinen Küche. Das heißt aber nicht, dass man das Gute nicht mehr verbessern sollte. Das tut in diesem Falle die Zugabe des Malztrunks mit seinem würzigen Malzaroma, das wir alle aus der Kindheit von den bayerischen Malz-Bonbons kennen. Es rundet den Geschmack der Vanille und des karamellisierten Zuckers in idealer Weise ab. Das Rezept stammt vom Kölner Küchenchef Klaus Höhn.
Rezept Zutatenliste
Zutaten für 6 Personen:
  • 6 Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 1/2 l Sahne
  • 1/2 l Malztrunk
  • 1 Vanilleschote   
  • 6 EL brauner Zucker
Zubereitungsanweisung
Eigelb und Zucker im Wasserbad schaumig schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vanillemark hinzufügen. Langsam die Sahne und dann den Malztrunk einrühren. Eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Dann durch ein Haarsieb passieren. Anschließend die Masse in sechs feuerfeste, flache Formen füllen und im auf ca. 90 – 100°C vorgeheizten Backofen 45 min. stocken lassen. Bei Zimmertemperatur abkühlen lassen und dünn mit braunem Zucker bestreuen. Unter dem Grill, besser mit einem handlichen Brenner für die Küche vorsichtig karamellisieren.
Anmerkungen
Bierempfehlung:
Malztrunk
Für dieses Rezept danken wir dem Deutschen Brauerbund e.V.

Informationen
Zubereitungszeit: 5 Min Schwierigkeitsgrad:ganz einfach
Portionen:sechs Portionen Sonstige Menge:
Land/Region: Kosten pro Portion:
Aktualisiert:14.09.2008 gelesen:6691 mal gelesen
Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
Picture
3
Picture
4
Picture
5
Picture
5 (Sehr gut)