Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Mittwoch, 20. November 2019

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Haake-Beck :: Haake-Beck BadeinselRegatta® geht in die neunte Runde

Haake-Beck BadeinselRegatta® geht in die neunte Runde

Mittwoch, den 23. April 2008 um 08:49 Uhr
Am 26. Juli 2008 findet der Wasser-Spaß auf der Weser statt / 100 Start-Plätze zu vergeben / Vorentscheid zum Haake-Beck BadeinselLauf® am 28. Juni

www.beckundco.deAm 26. Juli 2008 ist es wieder soweit: 100 Teams à 2 Personen paddeln bei der Haake-Beck BadeinselRegatta® auf der Weser um die Wette. Am 2. Mai fällt der Startschuss für die Bewerbungsphase des beliebten Bremer Weser-Events. Noch bis zum 30. Juni haben Teams die Möglichkeit sich für die Veranstaltung anzumelden um die 1,6 Kilometer lange Strecke von der Schlachte zum Café Sand zu bewältigen.

Auch der Haake-Beck BadeinselLauf® findet in diesem Jahr wieder statt: Am 28. Juni treffen sich 32 mutige Teilnehmer zum Vorentscheid. Hier wird sich klären, welche zehn Kandidaten am 26. Juli vor dem Startschuss zur Haake-Beck BadeinselRegatta® versuchen werden die 100 über die Weser gespannten Badeinseln zu überqueren, und somit die Chance auf 100 Liter Freibier als Siegprämie haben. Bewerbungsschluss ist am 13. Juni.

Die Spielregeln für die Regatta sind die gleichen wie in den Vorjahren: Hilfsmittel sind beim Paddeln nicht zulässig, Arme und Beine sind die einzigen erlaubten Fortbewegungsmittel. Damen-, Herren- oder Mixed-Teams ab 18 Jahren können sich im Internet unter www.haake-beck.de oder per Post bei der Haake-Beck Brauerei GmbH & Co, 28365 Bremen, Stichwort: Haake-Beck BadeinselRegatta®, bewerben. Gleiches gilt für den Haake-Beck BadeinselLauf®. Aber aufgepasst: Eine wiederholte Teilnahme ist nicht möglich, die Devise heißt „once in a life-time“!

Natürlich soll auch die Kreativität nicht zu kurz kommen: Wie in den vergangenen Jahren werden auch in 2008 wieder der beste Fanclub sowie das Team mit dem kreativsten Outfit prämiert. Auch die Zuschauer kommen wie immer voll auf Ihre Kosten! Musikalisch sorgen die Bremer Band Paulsrekorder und POHLMANN auf der Haake-Beck Bühne am Café Sand für hochkarätige Live-Musik. Das Feuerwerk auf der Weser ist der farbenprächtige Abschluss der Veranstaltung.