Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Montag, 17. Dezember 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Corona :: Corona Extra macht in den angesagtesten Clubs Halt

Corona Extra macht in den angesagtesten Clubs Halt

Donnerstag, den 13. September 2012 um 00:00 Uhr

Frankfurt, im September 2012. Corona Extra sorgt für Partystimmung: Das internationale Premium-Bier macht mit der Movida Corona Clubtour 2012 in den angesagtesten Locations in Deutschland Halt. Eine geballte Ladung Musik, ein aktionsgeladenes Rahmenprogramm und der Movida Corona DJ Contest, einer der größten DJ-Wett­be­werbe Europas, warten auf die Besucher.

Die Movida Corona Clubtour umfasst sieben Termine in Deutschland. Auf Facebook www.facebook.com/CoronaExtraGermany wird über die Veranstaltungen mit Tourinfos und Fotos berichtet.

Movida Corona DJ Contest

Der Movida Corona DJ Contest findet in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal statt: Im Rahmen dieses Wettbewerbs treten die besten Amateur-DJs in zahlreichen europäischen Ländern gegeneinander an, um im internationalen Finale den King oder die Queen an den Turntables auszumachen.

Und so funktioniert der beliebte DJ-Wettbewerb in Deutschland: Im Vorfeld der Mo­vida Corona Clubtour er­folgte das Casting der DJs, die sich über die Tour-Website www.movidacorona.com angemeldet und dort ihre Soundfiles eingestellt haben.

Die sechs besten DJs der Region zeigen ihr Können live in Vorentscheiden in Frankfurt, München, Köln, Hamburg und Düsseldorf. Am 8. September fand bereits der Vorentscheid in Stuttgart im Club „Penthouse“ statt, gewonnen hat DJ Nick Mo­rena. Die sechs Gewinner aus den regionalen Vorentscheiden, die von einer Jury ermittelt werden, reisen dann zum nationalen Fi­nale am 20. Oktober nach Berlin. Wer das nationale Finale für sich entschei­den kann, vertritt Deutschland gegen die anderen europäischen Sieger am 17. No­vem­ber im großen internationalen Finale in der schwedischen Hauptstadt Stockholm.


Auf die drei besten DJs des internationalen Finales warten einzigartige Preise: Der Gewinner wird der offizielle Tour DJ der Movida Corona 2013 und hat die einmalige Möglichkeit, mit der Plattenfirma Pacha Recordings zusammenzuarbeiten und somit die Chance auf eine internationale DJ-Karriere. Die Zweit- und Drittplatzierten können sich über einen Trip zum Miami Ultra Music Festival freuen.

Das beste Corona Extra-Bild wird gesucht

Nicht nur die DJs werden auf allen Events der Movida Corona Clubtour mit ihrem Sound für Begeisterung sorgen. Es gibt auch etwas fürs Auge: Der elektronisch steuerbare LED DJ-Pult er­möglicht ein fantastisches Farbenspiel und wird in den Clubs die Blicke auf sich ziehen.

Aber auch mitmachen, lohnt sich: In den Clubs steht ein Fotograf bereit, der auf der Suche nach dem besten Corona Extra-Bild ist. Die Besucher können sich vor Ort fotografieren lassen, im Anschluss daran werden diese Bilder auf der Facebook-Seite von Corona Extra zu sehen sein. Die Fans können dann abstimmen – und das Bild mit den meisten „Gefällt mir“-Klicks gewinnt. Für die Person auf diesem Fo­to plus Begleitung geht es nach Stockholm zum internationalen Finale des DJ-Wettbewerbs.

„Abwechslungsreiche Aktionen und stundenlang tol­le Mu­sik, das erwartet die Besucher – und das macht alles Corona Extra möglich“, so Cindy Nickel, Brand Manager von Corona Extra.

Die noch ausstehenden Termine der Movida Corona Clubtour 2012 im Überblick:

15. September: Vorentscheid im „Living XXL“, Frankfurt
22. September: Vorentscheid im „Wiesn Disco“, München
29. September: Vorentscheid im „Halle Tor 2“, Köln
06. Oktober: Vorentscheid im „China Lounge“, Hamburg
13. Oktober: Vorentscheid im „Schlösser Quartier Bohème“, Düsseldorf
20. Oktober: Nationales Finale im „Asphalt“, Berlin
17. November: Internationales Finale in Stockholm, Schweden