Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Montag, 18. Juni 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Carlsberg :: Lübzer Heimathelden gesucht! Nachhaltige Naturschutzprojekte mit regionalem Schwerpunkt werden ausgezeichnet

Lübzer Heimathelden gesucht! Nachhaltige Naturschutzprojekte mit regionalem Schwerpunkt werden ausgezeichnet

Mittwoch, den 10. April 2013 um 00:00 Uhr

Carlsberg Deutschland GmbH, Lübzer

Lübz, 08. April 2013. Das Lübzer Land steckt voller Helden! Und Lübzer zeigt Sie Ihnen! Ab April sucht Lübzer die „Heimathelden“ der Region und ruft alle nachhaltigen Naturschutzprojekt aus den neuen Bundesländern auf, sich für den besonderen Umwelt-Preis zu bewerben – die drei besten Projekte erhalten für ihren vorbildlichen Einsatz insgesamt 10.000 Euro.

Unter www.heimathelden.luebzer.de können alle regionalen Initiativen eingereicht werden. Eine Jury aus Endverbrauchern, dem NABU und Medienvertretern ermittelt dann die Gewinner und zeichnet diese mit dem „Lübzer Heimathelden Preis“ aus. Schirmherr der Aktion ist Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt- und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern.

Im UNESCO „Jahr des Wassers“ setzt sich Lübzer mit Nachdruck für den Gewässerschutz in Ostdeutschland ein. Dieses zeigt sich vor allem in der langfristig angelegten Partnerschaft mit dem NABU, im Rahmen derer Lübzer Gewässerschutzprojekte in ganz Ostdeutschland unterstützt. Mit dem „Lübzer Heimathelden Preis“ geht die Brauerei noch einen Schritt weiter und fördert zusätzlich zu der Kooperation mit dem NABU auch das sozialökologische Engagement einzelner Initiativen, Vereine und Projekte in der Region.


Die Projekt-Bewerbungen können von April bis Juni 2013 eingereicht werden. Anschließend können alle Interessierten auf der Homepage und Facebook für ihren Favoriten abstimmen. Zusätzlich bringt eine prominente Jury, bestehend aus dem NABU Bundesgeschäftsführer Leif Miller, dem Chefredakteur der Super Illu, Robert Schneider und Michael Werner, Chefredakteur des Anglermagazins Fliegenfischen, ihre Bewertung ein. Im September wird Herr Minister Backhaus als Schirmherr dieses Preises den drei Gewinnerprojekten den „Lübzer Heimathelden Preis“ und das Preisgeld überreichen. „Ich bin gespannt, welche Heldentaten uns erwarten und vertraue auf das große Engagement in der Bevölkerung für den heimatlichen Naturschutz“, freut sich Dr. Till Backhaus auf die Aktion.