Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Dienstag, 17. Juli 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Rostocker :: Hanse Sail: Rostocker zeigt Flagge

Hanse Sail: Rostocker zeigt Flagge

Dienstag, den 05. August 2014 um 00:00 Uhr

www.rostocker.de

Bei der Hanse Sail zeigt die Hanseatische Brauerei Rostock wieder Flagge, wenn vom 7. bis 10. August über 200 Traditionssegler und Museumsschiffe aus zwölf Nationen aus nah und fern erwartet werden.

Bei der größten maritimen Veranstaltung im Küstenland Mecklenburg-Vorpommern ist das Küstenbier mit an Bord. „Wenn die Hanse Sail am zweiten August-Wochenende in unsere Heimatregion lockt, setzen wir traditionell die Segel“, so Wilfried Ott, Geschäftsführer der Hanseatischen Brauerei Rostock. „Seit 24 Jahren sind wir als offizieller Partner dabei – und das allein ist sicherlich schon ungewöhnlich.“

Rostocker Meisterleistung
Hinzu kommt eine logistische Meisterleistung der Brauereiprofis: Damit die rund eine Million erwarteten Besucher stets gut gekühltes Rostocker genießen können, sind an den vier Aufbautagen viele hundert Arbeitsstunden und noch mehr Handgriffe notwendig. Rund 200 Zapfhähne an 35 Theken und 50 mobilen Biereinsatzwagen werden für genussvollen Nachschub sorgen. Wilfried Ott: „Mit 15.000 Mehrwegbechern, 3.000 Gläsern und 15 Extra-Kühlzellen sind wir für die Hanse Sail und gut 20 weitere Veranstaltungen rund um ihr Fahrwasser bestens vorbereitet.“

Rostocker Fassanstich
„Rostocker läuft“ heißt es dann auch am 7. August, wenn Ministerpräsident Erwin Sellering und Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling gegen 17 Uhr die Hanse Sail offiziell mit dem Fassanstich eröffnen. Neben dem feinherben Rostocker Pils werden dann auch malzaromatisches Rostocker Dunkel, spritzig-frisches Rostocker Radler und mild-gehopftes M&O im Ausschank sein.


Rostocker Partyturm
Im Stadthafen sorgt an allen Hanse Sail Tagen der Rostocker Partyturm für die richtige Stimmung zu jeder Tageszeit: Während Antenne MV tagsüber Regie führt, startet DJ Stephan Mangelsdorff am Abend seine große Partyshow.  

Rostocker Shop
Schönes und Anziehendes aus dem Rostocker Shop gibt es auf der Haedge Halbinsel – für jeden Geldbeutel und Geschmack ist sicherlich etwas Passendes dabei. Einfach vorbeikommen, stöbern und sich selbst – oder anderen – eine Freude machen!

Hanseatische Brauerei Rostock
Bier hat in Rostock eine lange Geschichte. Schon im Mittelalter stand Rostocker Bier für Qualität und Geschmack. Aus dieser 750-jährigen Brauereitradition ist die Hanseatische Brauerei Rostock hervorgegangen. Am 28. März 1878 gaben die Ingenieure Georg Mahn und Friedrich Ohlerich bekannt, dass sie die Julius Meyersche Bierbrauerei „käuflich übernommen“ hatten. Nach einer wechselvollen Unternehmensgeschichte – geprägt von zwei Weltkriegen, der deutsch-deutschen Teilung und der Wiedervereinigung – ist keine andere Brauerei so eng mit Rostock und seinen Menschen verbunden. Denn das Bier der Hanseatischen Brauerei wird seit Generationen von Rostockern für Rostocker im Herzen der Stadt gebraut.

Rostocker. Das Bier dieser Stadt seit 1878.
Als Botschafter ihrer Heimatstadt tragen die Rostocker Biere mit Stolz das Rathaus und den Greif aus dem Rostocker Stadtwappen im Logo – und im Herzen. Die mit Leidenschaft gebrauten Biere stehen in der Tradition einer 750-jährigen Rostocker Braukultur: Unter der Dachmarke Rostocker sind das feinherbe Rostocker Pils, das frische Rostocker Radler, das malzaromatische Rostocker Export sowie die Spezialitäten Rostocker Bock Dunkel und Rostocker Bock Hell im Sortiment. Für die Gastronomie ist zudem das vollaromatische Rostocker Dunkel zu haben. Mehr Rostock passt in keine Flasche!

 

Mehr Informationen auch unter www.rostocker.de