Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Dienstag, 17. Juli 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Rostocker :: Neu und schon fast wieder weg: das Hanse Sail T-Shirt von Rostocker

Neu und schon fast wieder weg: das Hanse Sail T-Shirt von Rostocker

Dienstag, den 29. Juli 2014 um 00:00 Uhr

www.rostocker.de

Nur 777 Stück gibt es – und allein am ersten Verkaufstag gingen bereits 85 von ihnen über die Online-Ladentheke: Die Rede ist vom Rostocker Hanse Sail T-Shirt 2014, gestaltet von Fans für Fans. Wer sich eins sichern will, sollte also schnell sein: Für 17,90 Euro zzgl. Versandkosten gibt es das Rostocker Hanse Sail T-Shirt auf www.rostocker.de in den Größen S bis XXL für Sie und Ihn, solange der Vorrat reicht.

Dieses maritime Trendteil ist ein dreifaches Bekenntnis: zur Hansestadt Rostock, ihrem gleichnamigen Bier und ihrem Fest der schönen Schiffe: das Hanse Sail T-Shirt 2014, gestaltet von Fans für Fans. „Ein Rostocker kommt selten allein“, heißt es auf der Vorderseite, ein signalroter Traditionssegler und weiße Möwen zieren den Rücken.

Das Siegershirt von Fred Möke hat offensichtlich nicht nur die Jury überzeugt – auch der Verkaufsstart war ein Volltreffer. „Mehr als zehn Prozent der limitierten Edition wurden am ersten Verkaufstag in unserem Online-Shop bestellt“, freut sich Alexander Köthe aus dem Marketing der Hanseatischen Brauerei Rostock.

Mehr Informationen auch unter www.rostocker.de


Hanseatische Brauerei Rostock
Bier hat in Rostock eine lange Geschichte. Schon im Mittelalter stand Rostocker Bier für Qualität und Geschmack. Aus dieser 750-jährigen Brauereitradition ist die Hanseatische Brauerei Rostock hervorgegangen. Am 28. März 1878 gaben die Ingenieure Georg Mahn und Friedrich Ohlerich bekannt, dass sie die Julius Meyersche Bierbrauerei „käuflich übernommen“ hatten. Nach einer wechselvollen Unternehmensgeschichte – geprägt von zwei Weltkriegen, der deutsch-deutschen Teilung und der Wiedervereinigung – ist keine andere Brauerei so eng mit Rostock und seinen Menschen verbunden. Denn das Bier der Hanseatischen Brauerei wird seit Generationen von Rostockern für Rostocker im Herzen der Stadt gebraut.

Rostocker. Das Bier dieser Stadt seit 1878.
Als Botschafter ihrer Heimatstadt tragen die Rostocker Biere mit Stolz das Rathaus und den Greif aus dem Rostocker Stadtwappen im Logo – und im Herzen. Die mit Leidenschaft gebrauten Biere stehen in der Tradition einer 750-jährigen Rostocker Braukultur: Unter der Dachmarke Rostocker sind das feinherbe Rostocker Pils, das frische Rostocker Radler, das malzaromatische Rostocker Export sowie die Spezialitäten Rostocker Bock Dunkel und Rostocker Bock Hell im Sortiment. Für die Gastronomie ist zudem das vollaromatische Rostocker Dunkel zu haben. Mehr Rostock passt in keine Flasche!

 

Mehr Informationen auch unter www.rostocker.de