Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Samstag, 18. August 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Köstritzer :: Köstritzer treibt Ausbau zur Spezialitätenmarke mit neuer Kampagne voran

Köstritzer treibt Ausbau zur Spezialitätenmarke mit neuer Kampagne voran

Mittwoch, den 16. April 2014 um 00:00 Uhr

Köstritzer Schwarzbierbrauerei GmbH

Neuer Markenclaim betont Spezialitätcharakter und Aromenvielfalt

Bad Köstritz/ 16. April 2014. Deutschlands beliebteste Schwarzbiermarke ist im Aufbruch. Das Ziel: Die Evolution von Köstritzer zur erfolgreichsten Spezialitätenmarke in Deutschland. Ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg ist gemacht – in Zusammenarbeit mit der Hamburger Agentur Jung von Matt/Alster hat das Unternehmen aus Thüringen jetzt eine Kampagne entwickelt, die das neue Selbstverständnis in den Köpfen der Verbraucher verankern soll. Der neue Claim „Gebraut mit Charakter" ist Statement und Versprechen zugleich. Er gliedert sich auf Anzeigen und Plakatmotiven in eine Bildwelt ein, die die Köstritzer Braukunst, die jeweiligen veredelnden Zutaten sowie die Geschmackprofile der verschiedenen Biere in den Mittelpunkt rückt. „Die Motive inszenieren die Produkte auf genussvolle Weise und unterstreichen die Aromenvielfalt unserer Spezialitäten", so Matthias Christoffel, Direktor Markenmanagement der Bitburger Braugruppe. Gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot sind die Köstritzer Biere durch das spezielle Röstverfahren so veredelt, dass sich Geschmacksnoten von beispielsweise gerösteter Esskastanie oder dunklem Honig entfalten. Die neue Print- und Plakatkampagne startete Mitte März national.


Im Vorfeld hatte die Brauerei gemeinsam mit den Strategen von Jung von Matt an der Weiterentwicklung des Markenpositionierung intensiv gearbeitet.

Das Marktumfeld
Seit 1995 ist Köstritzer das beliebteste Schwarzbier Deutschlands und damit eine der wenigen ostdeutschen Marken, die sich seit 1989 mit großem Erfolg bundesweit durchgesetzt hat. Der nationale Marktanteil liegt trotz etwa 200 Mitbewerbern bei rund 30 Prozent (AC Nielsen, LEH u. GAM 2013), und die Spezialität hat in 13 von 16 Bundesländern die führende Marktposition inne.

 

Mehr Informationen zum Programm: www.koestritzer.de