Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Freitag, 12. August 2022

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Schlösser :: Schlösser Alt präsentiert: Premiere für die Schlagermove Partybahn

Schlösser Alt präsentiert: Premiere für die Schlagermove Partybahn

Freitag, den 21. März 2014 um 00:00 Uhr

www.schloesser.de

Den erfolgreichen Schlagermove gibt es nicht mehr nur auf dem Rhein, sondern er kommt jetzt auch auf die Schiene. „Hossa und Ahoi“ heißt es am 29. März in Düsseldorf, wenn die Schlagermove Partybahn ihre Premiere feiert. Gleich zweimal an einem Tag – um 17 Uhr und um 20 Uhr – werden Schlagerfans mit frisch-würzigem Schlösser Alt an Bord feiern.

Schlagermove – das bedeutet Spaß und Lebensfreude pur. Als exklusiver Bierpartner des Schlagermove in Düsseldorf ist Schlösser Alt von Beginn an mit an Bord – auf dem Rheinschiff und jetzt auch bei der Party-Straßenbahn. Los geht es am Samstag, dem 29. März, jeweils um 17 Uhr und um 20 Uhr, am Düsseldorfer Hauptbahnhof. Ein rund zweieinhalbstündiger Partyspaß mit einem gekonnten Mix aus Kult-Schlagern der 1970er- und 1980er-Jahre und natürlich kühlem, frisch gezapftem Schlösser Alt wartet auf die Fahrgäste. Wieder in der Düsseldorfer Altstadt zurück, geht es bei der After-Straßenbahn-Party im Ballermann 6 weiter. Bis in die frühen Morgenstunden kann hier getanzt und geflirtet werden.

Veranstalter Günter Sichelschmidt: „Ich freue mich sehr, dass neben den Schlagermove Partyschiffen nun auch die erste Schlagermove Partybahn großen Anklang gefunden hat. Beide Termine sind bereits restlos ausverkauft. Wenn die Premiere gut verläuft, könnten wir uns vorstellen, dass diese Party noch in diesem Jahr in die nächste Runde geht.“


Weitere Informationen und Veranstaltungen auch unter www.schloesser.de

Schlösser Alt. So schmeckt Düsseldorf.

Es begab sich einst im Jahre 1873 in der Düsseldorfer Altstadt. Auf der Ratinger Straße – der „Retematäng“ – lebte ein redlicher Bäckerbursche namens Schlösser. Doch immer nur Brötchen backen? Nein, ein respektables Brauhaus, das war sein Traum. Der Bäcker erlernte das Bierbrauen und gab dem Ergebnis seiner Braukunst – einer köstlichen Spezialität – seinen Namen: Schlösser Alt, das seit 1873 nach Düsseldorfer Art gebraut wird. Das frisch-würzige Original ist stets dort zu finden, wo sich die Menschen aus und in der Rheinmetropole wohlfühlen. So engagiert sich Schlösser Alt in seiner Heimat im Brauchtum, im Sport sowie auf Events und ist Initiator eigener Veranstaltungen. Genuss erleben ist eben reine Geschmackssache. Aber eines gilt in jedem Fall: Schlösser Alt. So schmeckt Düsseldorf.

www.schloesser.de