Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Sonntag, 23. September 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Schlösser :: Schlösser Alt präsentiert: Sechstes deutsch-italienisches Freundschaftsfest in Düsseldorf-Gerresheim

Schlösser Alt präsentiert: Sechstes deutsch-italienisches Freundschaftsfest in Düsseldorf-Gerresheim

Donnerstag, den 26. September 2013 um 00:00 Uhr

www.schloesser.de

Düsseldorf, 26. September 2013. Wenn im Düsseldorfer Stadtteil Gerresheim temperamentvolle Italienerinnen Nudeln auf einem Platz walken und dazu typisch italienisches Brot backen, dann ist es wieder soweit: Am Samstag, den 28. September 2013 wird zum inzwischen sechsten Mal das über die Stadtgrenzen hinaus bekannte deutsch-italienische Freundschaftsfest gefeiert.

Auf die rund 15.000 Gäste aus nah und fern warten traditionelle deutsche und italienische Spezialitäten sowie ein buntes Unterhaltungsprogramm. Auch das Getränke-Angebot kann sich sehen und schmecken lassen: An der Ecke Heye- und Hatzfeldstraße ist Schlösser Alt mit zahlreichen Ausschankstellen vertreten. Neben dem frisch-würzigen Original gibt es auch Radeberger Pilsner im Ausschank.

„Über 50 Jahre ist es schon her, seit die ersten italienischen Gastarbeiter nach Düsseldorf kamen. Heute sind rund 4.000 Italiener im Stadtteil Gerresheim zu Hause. Grund genug, alljährlich mit einem deutsch-italienischen Freundschaftsfest zu feiern. Wir sind stolz, als Bierpartner dabei zu sein und freuen uns auf ein tolles Fest bei gutem Wetter und ebenso guter Laune“, so Marianne Kock, Pressesprecherin der Brauerei Schlösser.

Weitere Informationen und Veranstaltungen auch unter www.schloesser.de


Schlösser Alt. So schmeckt Düsseldorf.

Es begab sich einst im Jahre 1873 in der Düsseldorfer Altstadt. Auf der Ratinger Straße – der „Retematäng“ – lebte ein redlicher Bäckerbursche namens Schlösser. Doch immer nur Brötchen backen? Nein, ein respektables Brauhaus, das war sein Traum. Der Bäcker erlernte das Bierbrauen und gab dem Ergebnis seiner Braukunst – einer köstlichen Spezialität – seinen Namen: Schlösser Alt, das seit 1873 nach Düsseldorfer Art gebraut wird. Das frisch-würzige Original ist stets dort zu finden, wo sich die Menschen aus und in der Rheinmetropole wohlfühlen. So engagiert sich Schlösser Alt in seiner Heimat im Brauchtum, im Sport sowie auf Events und ist Initiator eigener Veranstaltungen. Genuss erleben ist eben reine Geschmackssache. Aber eines gilt in jedem Fall: Schlösser Alt. So schmeckt Düsseldorf.

www.schloesser.de