Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Samstag, 27. Mai 2017

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Beck`s :: Beck's ausgezeichnet als "Top-Marke 2013"

Beck's ausgezeichnet als "Top-Marke 2013"

Freitag, den 05. Juli 2013 um 00:00 Uhr

www.becks.de

Der 140. Geburtstag liegt erst wenige Tage zurück, jetzt wird bei Anheuser- Busch InBev schon wieder angestoßen: Beck’s wurde zur Top-Marke des Jahres 2013 gekürt.

Die Lebensmittel Zeitung prämiert mit der „Top-Marke“ jährlich die 100 erfolgreichsten Markenprodukte in den wichtigsten Kategorien auf Basis von GfK-Marktforschungszahlen. Vergabekriterien sind Marktanteilszugewinn, Umsatzentwicklung, Käuferzahl und Käuferreichweite. Insgesamt gehen rund 5.000 Produktmarken ins Rennen. Sieger in der jeweiligen Kategorie ist die Produktmarke mit dem höchsten Marktanteilsplus bei positiver Umsatzentwicklung und mindestens konstanter Käuferzahl. Durch die Kombination dieser Kriterien ist sichergestellt, dass mit der Auszeichnung "Top-Marke 2013" eine ganzheitliche Markenleistung bewertet wird. In der Kategorie Getränke konnten die Bremer Brauer das Siegertreppchen für sich sichern.

„Wir wissen aus unserer Marktforschung, dass Beck’s mit großem Abstand die beliebteste Biermarke innerhalb der Zielgruppe ist. Die Auszeichnung der Lebensmittel Zeitung auf Basis von Käuferdaten bestätigt das eindrucksvoll“, so Unternehmenssprecher Oliver Bartelt. Beck’s konnte 2012 den Absatz
weiter steigern, die Hauptmarke Beck’s Pils legte um 5 Prozent zu - in einem ansonsten rückläufigen Gesamtmarkt hat Beck’s so Marktanteile gewinnen können. Rückenwind brachte neben Distributionsausweitung vor allem die neue Kampagne „Folge Deinem inneren Kompass“. Obwohl TVWerbung nach wie vor für die Marke eine Rolle spielt, hat Beck’s 2012 strategisch entschieden, in der Werbung andere Wege zu gehen: Moderne Menschen stehen im Fokus. Menschen, die mit einer Marke interagieren wollen und nicht nur vorm Fernseher mit Werbung beschallt werden wollen. „Natürlich muss man dazu etwas zu erzählen haben und dabei absolute Premiumqualität vorweisen“, so Bartelt. Beck’s beherrsche das sogenannte „Content Marketing“ wie kaum eine andere Biermarke, ergänzt er. Schon sehr früh habe man in Bremen begonnen, die Marke Beck’s nicht durch das Hervorheben von Produktmerkmalen, sondern durch ein klares Markenimage von Wettbewerbern abzuheben. In dieser Hinsicht gehört Beck’s im Bierbereich zu den Vorreitern dieser Strategie. Premiumqualität hätten schon die Gründerväter der Marke vor 140 Jahren in die Bremer Wiege gelegt.


Über Beck’s:
Beck’s ist neben Stella Artois und Budweiser eine der drei globalen Marken des Brauereikonzerns Anheuser-Busch InBev, der in Bremen seinen Hauptsitz für Deutschland, Österreich, Italien und die Schweiz hat. In über 80 Ländern auf fünf Kontinenten ist Beck’s erhältlich. Rund 3.000 Flaschen Beck’s werden weltweit jede Minute getrunken. Beck’s legte 2011 gegenüber dem Vorjahreszeitraum am deutschen Markt um über vier Prozent im Absatz zu und wurde aktuell in der Markenstudie „Biermonitor“ zum fünften Mal in Folge zur imagestärksten Biermarke Deutschlands gewählt. www.becks.de.