Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Freitag, 20. April 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Köstritzer :: Mit Köstritzer Europa bereisen: Treueaktion bringt Edel Pils Genie- ßer nach Siena, Saint-Denis und Vilnius

Mit Köstritzer Europa bereisen: Treueaktion bringt Edel Pils Genie- ßer nach Siena, Saint-Denis und Vilnius

Freitag, den 21. Juni 2013 um 00:00 Uhr

Köstritzer Schwarzbierbrauerei GmbH

++ Wöchentliche Verlosung von drei Reisen in Thüringer Partnerstädte ++ 13 Millionen Aktionskronkorken ++ Garantieprämie für alle Sammler ++

Bad Köstritz, 21. Juni 2013. Die Köstritzer Brauerei bedankt sich ab dem 24. Juni bei den treuen Genießern des Köstritzer Edel Pils und Köstritzer Edel Pils Radler mit einer großen Sammelprämien-Aktion.

Die Köstritzer Kronkorkenjagd lädt ein, Thüringens europäische Partnerstädte zu besuchen! Über neun Wochen werden jede Woche drei Reisen nach Siena, Saint-Denis und Vilnius verlost. Zudem besteht jede Woche die Chance auf eine von 600 attraktiven Köstritzer Reisetaschen.

„Das beliebteste Pils Thüringens geht dieses Jahr mit seinen treuen Genießern auf Reisen. Unsere Verbraucher haben mit der Teilnahme an der Treuepromotion die Chance, Thüringens Partnerstädte in Europa zu bereisen. Die Prämienwochen sollen ein Dankeschön für unsere Konsumenten sein. Gleichzeitig stärken wir damit unser Kernmarktgeschäft und investieren in die Käuferbindung “, so Stefan Didt, Direktor Absatzförderung der Bitburger Braugruppe.

Die Mechanik des Gewinnspiels ist einfach: Jeder Aktionskronkorken ist auf der Innenseite mit einem fünfstelligen Code versehen. Sobald der Köstritzer-Freund seinen Online Code eingegeben hat, sieht er sofort, ob er gewonnen hat.


Und auch dieses Jahr gibt es eine Garantieprämie. Für 120 gesammelte Aktions-kronkorken erhalten die fleißigen Sammler ein 5-Liter-Editionsfass Köstritzer Edel Pils. Im Rahmen der Promotion sind 13 Millionen Aktionskronkorken auf 0,33- und 0,5-Liter-Flaschen, zehn Millionen Aktions-Rückenetiketten, sowie 200.000 Kastenbeileger im Einsatz. Die Codes können bis zum 25. August eingelöst werden. Der Einsendeschluss für die Garantieprämie ist der 6. September.

In den teilnehmenden Lebensmittel- und Getränkeabholmärkten sorgen insgesamt Aktionsaufbauten für Aufmerksamkeit. Neben der Bewerbung am Produkt selbst sind Deckenhänger, Plakate und Dispenser im Einsatz. Weiterhin wird die Aktion über Handzettel-Anzeigen, Funkspots vom 8. bis 19. Juli und auf www.koestritzer.de und auf Facebook unter www.facebook.de/koestritzer beworben.

Mehr Informationen zum Programm: www.koestritzer.de