Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Sonntag, 23. September 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Bitburger :: Ein alkoholfreies Bier mit 0,0 Prozent Alkohol

Ein alkoholfreies Bier mit 0,0 Prozent Alkohol

Dienstag, den 26. März 2013 um 00:00 Uhr

Bitburger

Jetzt neu auf dem Markt: Bitburger 0,0%Alkoholfreies Bier ist nicht gleich alkoholfreies Bier. Das wissen gerade wir von Bitburger ganz genau, denn wir haben schon 2007 ein Bier mit 0,0 Prozent Alkohol auf den Markt gebracht. Unsere Braukompetenz und die Stärke der Marke Bitburger fließen jetzt auch in die neue alkoholfreie Produktreihe Bitburger 0,0%. Sie ist ab sofort im Handel erhältlich und das in gleich drei neuen Biersorten: als alkoholfreies Pils, als Radler Alkoholfrei und als Apfel Alkoholfrei.

Isotonisch und vitaminhaltig

Nicht genug, dass das alkoholfreie Bier und die Biermischgetränke von Bitburger 0,0 Prozent Alkoholgehalt haben: Sie sind außerdem die einzigen auf dem Markt, die isotonisch und vitaminhaltig sind. Mit dem erfrischenden Geschmack in gleich drei abwechslungsreichen Sorten sind sie damit passende isotonische Getränke für junge und junggebliebene Menschen, die ihr Leben aktiv und bewusst gestalten.

Das alkoholfreie Bier für Aktive

Denn gerade, wer sich viel bewegt – sei es beim Laufen, Wandern, Klettern, Kicken oder Surfen – ist häufig auf der Suche nach Alternativen zu herkömmlichen Erfrischungsgetränken oder Wasser. Alkoholfreies Bier von Bitburger sorgt da für Abwechslung und Erfrischung und ist zudem nicht so süß. Dabei hat Bitburger 0,0% alkoholfreies Pils zum Beispiel bei 29 Kilokalorien Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure. Eine ganze Flasche (0,33l) enhält sogar 82% der empfohlenen Tagesdosis Folsäure.




Die alkoholfreien Biere von Bitburger 0,0% im Überblick:

0,0 Prozent Alkohol
Isotonisch
Vitaminhaltig
Bitburger 0,0% alkoholfreies Pils: Vitamin B6, Vitamin B12, Folsäure
Bitburger 0,0% Radler Alkoholfrei: Vitamin B6, Vitamin B12
Bitburger 0,0% Apfel Alkoholfrei: Vitamin B6, Folsäure

Bild: Dr. Werner Wolf (links), Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, und Henner Höper, Direktor Markenmanagement, stellen das neue Bitburger 0,0 in Nürnberg beim Länderspiel Deutschland gegen Kasachstan vor