Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Sonntag, 22. Juli 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Allgäuer Brauhaus :: Altenmünster Maibock – der erste Gruß des Frühlings

Altenmünster Maibock – der erste Gruß des Frühlings

Dienstag, den 15. Januar 2013 um 00:00 Uhr

Allgäuer Brauhaus AG

Mit dem Altenmünster Maibock aus dem Allgäuer Brauhaus, der schon bald wieder Saison hat, wird der Frühling zum Genuss.

Bockbiere sind hierzulande seit mehr als 660 Jahren bekannt. Waren sie im Mittelalter weit verbreitet, so ist Bockbier heute eine Spezialität für besondere Gelegenheiten. Deshalb wird auch relativ wenig davon gebraut. An der jährlichen Bierproduktion von 100 Millionen Hektolitern in Deutschland haben Bockbiere einen Anteil von weniger als ein Prozent.

So ist es im Frühjahr an der Zeit für ein ganz besonderes Bockbier: den hellen Altenmünster Maibock in der geschmackvoll geprägten Bügelflasche. Mit ihrem vollen Malzaroma ist die besonders süffige Bockbierspezialität ein erster Höhepunkt der Saison.

Ab Mitte Januar verfügbar
Ab Mitte Januar ist die saisonale Spezialität für die Partner des Getränkefachgroßhandels, des Handels und der Gastronomie wieder verfügbar. Den Altenmünster Maibock gibt es wahlweise im 16 x 0,5 Liter-Kasten oder als impuls- und displaystarken Viererträger, solange der Vorrat reicht.

Die neu gestalteten Werbemittel garantieren dabei hohe Aufmerksamkeit am POS. Der ausgeprägte Geschmack und die geschmackvolle Prägung der traditionellen Bügelflasche stehen auch beim Altenmünster Maibock – wie bei allen Sorten der Marke Altenmünster – im Mittelpunkt.


Neben dem frühlingsfrischen Altenmünster Maibock hat das Allgäuer Brauhaus vier weitere Sorten im Sortiment: die drei ganzjährigen Klassiker Altenmünster Urig Würzig, Altenmünster Hopfig Herb und Altenmünster Hefe Weissbier sowie die vollmundig-süffige Saisonspezialität Altenmünster Winterbier.

Die Altenmünster Brauer Biere. Ausgeprägt geschmackvoll.
Die Altenmünster Brauer Biere sind nach bayerischem Brauverfahren für Kenner des Besonderen gebraut, die zeitlos gute Biere zu schätzen wissen. Ein Genuss, der durch die traditionell bauchige Bügelflasche mit ausgeprägtem Relief noch geschmackvoll gesteigert wird.

Allgäuer Brauhaus – Brautradition aus Kempten
Ausgewählte Zutaten, das Können der Braumeister und das Wissen aus einer mehr als 600-jährigen Brautradition lassen die Biere und Bierspezialitäten aus dem Allgäuer Brauhaus zu etwas ganz Besonderem werden. Mit einem klaren Bekenntnis zur Heimat steht die Spezialitätenbrauerei für Genuss, Emotion und Erlebnis in einer der schönsten Regionen Deutschlands. Die Klassiker Teutsch Pils, Urtyp Export, Fürstabt Hefe Weizen und die Alt Kemptener Weisse, die Bügelspezialitäten wie das Allgäuer Büble Bier oder die deutschlandweit verfügbaren Altenmünster Brauer Biere tragen den guten Namen des Allgäus über seine Grenzen hinaus. Eines haben alle gemeinsam: Wann immer sich Menschen für eine Marke aus dem Allgäuer Brauhaus entscheiden, sie haben in jedem Fall ein Bier von bester Qualität, nach überlieferter Rezeptur und gebraut mit besten Zutaten nach dem Reinheitsgebot für Bier in der Hand.

www.allgaeuer-brauhaus.de