Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Montag, 24. September 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Allgäuer Brauhaus :: ProBier-Club hat gewählt: Allgäuer Büble Edelbräu ist „Bier des Monats“

ProBier-Club hat gewählt: Allgäuer Büble Edelbräu ist „Bier des Monats“

Dienstag, den 11. Dezember 2012 um 00:00 Uhr

Allgäuer Brauhaus AG

Sie gilt als der größte und wichtigste deutsche Konsumentenpreis der Braubranche: die Auszeichnung zum „Bier des Monats“, vergeben vom ProBier-Club. Seine bundesweit mehr als 6.000 Mitglieder haben Allgäuer Büble Edelbräu zum Sieger im Monat Dezember 2012 gekürt.

Bierliebhaber auf regionale Gerstensaft-Spezialitäten aufmerksam zu machen, die nach traditionell handwerklicher Braukunst gebraut sind, das ist das Ziel des ProBier-Clubs. Unter den mehr als 5.000 Bieren in Deutschland zeichnen seine Mitglieder jedes Jahr zwölf besondere Spezialitäten als „Bier des Monats“ aus.

Entsprechend groß ist die Begeisterung bei Allgäuer Brauhaus-Vorstand Heinz Christ: „Die mehr als 6.000 Mitglieder im ProBier-Club verkosten jeden Monat ganz unterschiedliche Biere. Umso mehr freut es uns, dass die als besonders kritisch und geübt geltenden Bierliebhaber Allgäuer Büble Edelbräu zu ihrem ‚Bier des Monats‘ gewählt haben.“

So urteilte der ProBier-Club über Allgäuer Büble Edelbräu:

„Das Öffnen der schönen Bügelflasche mit dem erfrischenden „Plopp“ macht schon Spaß und verheißt Genuss. Beim Einschenken fällt zuerst die Schaumkrone auf. Sie steht fest und lang auf dem herrlich goldgelben Bier das blank im Licht glänzt. Eine ordentliche Würze strömt in die Nase, begleitet von einem Hauch Hopfenaroma.


Der Antrunk ist vollmundig süffig mit einem voluminösen malzigen Körper. Auch hier ist die Hopfenherbe ein leicht beschwingter Begleiter. Der Vergleich von wuchtigen Bergen und leichtem Alpenwind drängt sich geradezu auf.

Die Komposition der Zutaten ist harmonisch und stimmig. Das Ergebnis ein herzhaftes Allgäuer Büble Edelbräu mit einem schönen langen Abgang. Dieser Genuss ist echter Urlaub im Glas.“

Der ProBier-Club wurde im Februar 1998 in Dortmund gegründet. Seither wählen seine Mitglieder das „Bier des Monats“. Dazu erhalten sie jeden Monat neun Bierspezialitäten von Brauereien, die regionale Gerstensaft-Spezialitäten nach traditionell handwerklicher Braukunst brauen, sowie die clubeigene ProBier-Zeitung. Nach dem Genuss des Gerstensaftes notieren die Mitglieder ihre Eindrücke im Hinblick auf Farbe, Geruch, Geschmack, Optik und Gesamteindruck. Wer Bestnoten erzielt, wird als „Bier des Monats“ ausgezeichnet und im Internet unter www.ProBier-Club.de präsentiert.

Allgäuer Brauhaus – Brautradition aus Kempten
Ausgewählte Zutaten, das Können der Braumeister und das Wissen aus einer mehr als 600jährigen Brautradition lassen die Biere und Bierspezialitäten aus dem Allgäuer Brauhaus zu etwas ganz Besonderem werden. Mit einem klaren Bekenntnis zur Heimatregion steht die Spezialitätenbrauerei für Genuss, Emotion und Erlebnis in einer der schönsten Regionen Deutschlands. Ihre bekannten starken Marken Teutsch Pils, Urtyp Export, Fürstabt Hefeweizen und die Alt Kemptener Weisse, das beliebte Allgäuer Büble Bier, die deutschlandweit verfügbaren Altenmünster Brauer Biere oder die saisonalen Spezialitäten tragen den guten Namen des schönen Allgäus auch über seine Grenzen hinaus. Fest steht: Für jeden Geschmack ist das richtige dabei. Doch eines haben alle gemeinsam: Wann immer sich Menschen für eine Marke aus dem Allgäuer Brauhaus entscheiden, sie haben in jedem Fall ein Bier von bester Qualität, nach überlieferter Rezeptur und mit besten Zutaten streng nach dem Reinheitsgebot gebraut in der Hand.

www.allgaeuer-brauhaus.de