Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Dienstag, 02. Juni 2020

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Dortmunder Kronen :: Einladung zu Deutschlands größten Wintergrillen-Vereinsmeisterschaft

Einladung zu Deutschlands größten Wintergrillen-Vereinsmeisterschaft

Mittwoch, den 01. Dezember 2010 um 11:01 Uhr

Dortmunder Kronen

Einladung: Deutschlands größte Wintergrillen-Vereinsmeisterschaft mit Sternekoch und Grillkönig

Am kommenden Samstag, 4. Dezember geht Deutschlands erste und größte Wintergrillen-Vereinsmeisterschaft bereits in ihre dritte Runde. Einige hundert „Grill-Verrückte" wollen zwei Tage vor Nikolaus am Dortmunder Hauptbahnhof wieder zeigen, wie man dem Winter einheizt.

Mit 140 teilnehmenden Teams (ein Grillmeister und zwei Helfer pro Team) ist auch diesmal das Limit voll ausgeschöpft. Zur heißesten Party des Jahres gilt es, frisches Fleisch in kürzester Zeit schmackhaft zuzubereiten. Dabei sind am 4. Dezember nicht nur Qualität und Schnelligkeit gefragt, sondern auch Performance. Angefeuert werden die Griller live von „The Smack Ballz".

In der Jury bewerten neben Brauereichef Thomas Schneider auch wieder Sternekoch Stefan Manier, Peter Dölker (Mitglied des Präsidiums der German Barbecue Association und zweimaliger Deutscher Grillkönig), Andreas Bräuer (zertifizierter Juror der weltgrößten Grillorganisation KCBS und Jurorenausbilder) und Comedian Bruno Knust.

Stefan Manier steht Ihnen für Interviews in der Zeit von 11:00 bis 12:30 Uhr zur Verfügung, Thomas Schneider in der Zeit von 12:30 bis 14:00 Uhr, alle anderen Jurymitglieder gerne während der gesamten Zeit. Das Siegerteam erhält den Goldenen Kronen-Grillrost-Wanderpokal und eine Grillparty im Wert von 500 Euro. Neu: Überraschungspreise werden diesmal auch vergeben.


Wir laden Sie recht herzlich ein und würden uns freuen, wenn Sie von diesem alljährlich einmaligen Ereignis am Dortmunder Hauptbahnhof berichten:

Termin: Samstag, 4. Dezember, 11:00-18:00 Uhr
Ort: 44137 Dortmund-City, Katharinenstraße am Dortmunder Hauptbahnhof

Schon an dieser Stelle danken wir für Ihr Entgegenkommen!