Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Samstag, 25. Januar 2020

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: König Pilsener :: König-Brauerei setzt Ausbildungsprogramm fort

König-Brauerei setzt Ausbildungsprogramm fort

Donnerstag, den 05. August 2010 um 13:34 Uhr
www.koenig.deDrei neue Auszubildende hat die Duisburger König-Brauerei jetzt eingestellt. Seit dem 1. August 2010 werden Svenja Schnuch und Jonas Giese zum "Brauer und Mälzer" und Diana Fandrey zur "Industriekauffrau" ausgebildet.

"Mit unserem Ausbildungsprogramm möchten wir jungen Menschen die Gelegenheit geben, sich erfolgreich für ihr späteres Berufsleben zu qualifizieren. Außerdem beugen wir durch eigene Ausbildung aktiv einem möglichen Fachkräftemangel vor und können gezielt auf unsere Standort individuellen Bedürfnisse ausgerichtet Nachwuchs heranbilden", erklärt Guido Christiani, Geschäftsführer Technik der König-Brauerei. Wie in jedem Jahr gehörte er zu den ersten, die die neuen Auszubildenden beim "König der Biere" begrüßten.




Insgesamt werden bei König zurzeit 15 junge Damen und Herren in den genannten Berufen sowie zum "Mechatroniker", "Elektroniker für Automatisierungstechnik" und "Elektroniker für Betriebstechnik" ausgebildet.

Bild: "Willkommen in der König-Brauerei": Guido Christiani (Geschäftsführer Technik der König-Brauerei, r.), mit den neuen "Azubis" Svenja Schnuch und Jonas Giese (Brauer und Mälzer) sowie Diana Fandrey (Industriekauffrau)