Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Freitag, 19. April 2019

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Diebels :: Fast 100 Diebels Tischfußball-Teams und ihre Fans feierten mit Vom Ritchie, Guido Cantz und den Kilians das Kicker-Turnier des Jahres

Fast 100 Diebels Tischfußball-Teams und ihre Fans feierten mit Vom Ritchie, Guido Cantz und den Kilians das Kicker-Turnier des Jahres

Dienstag, den 20. Oktober 2009 um 09:47 Uhr
www.diebels.deDiebels bescherte Altbier-Fans einen unvergesslichen Kicker Tag in Düsseldorf

Am Freitag, den 9. Oktober, war das Stahlwerk in Düsseldorf Schauplatz des Tischfußball-Turniers des Jahres 2009 in NRW. Fast 100 Kicker-Teams und ihre Fans verbrachten beim Diebels Kicker-Tag ein unvergessliches Turnier inklusive einem bunten musikalischen Rahmenprogramm und prominenten Gästen zum Anfassen. Fußball und Alt verbindet eine traditionsreiche und enge Freundschaft. Um die Altbier-Kultur im Herzen der Region zu stärken, stellt Diebels seit Juni 100 Kicker-Tische in Gastronomie-Outlets bereit. Kicker-Freunde konnten sich u.a. über teilnehmende Diebels Gastronomen für das Kicker-Event anmelden.


Bereits am frühen Abend strömten fast 100 Diebels Kicker-Mannschaften mitsamt ihren Fans ins Stahlwerk und lieferten sich über vier Stunden heiße Matches. Für zusätzliche Stimmung im Publikum sorgten die Autoren der „Kicker-Bibel“ Ralf Plaschke und Jens Kesting, die mit ihrem Witz und Fachwissen durch den Abend führten. Mitten im Turniergeschehen dabei: Michael Schürmann, Schlagzeuger der Band Kilians, die später noch den Saal zum Kochen bringen sollten und Gitarrist Arne Schult. Den Turniersieg mussten sie aber Tim Butschek und Elias Schmoz überlassen. Sie hatten sich über die Gaststätte Dümptener Tor in Mühlheim/Ruhr für die Turnierteilnahme beworben.




Am Rande des Turniers sorgte Ex-Kickerweltmeister Florian Lienkamp für Aufsehen. Mit dem spektakulären Kunstschuss aus dem Film ‘Absolute Giganten‘ und mit Kicker-Matches ‘Einer-gegen-Elf‘ am 22-Personen-Kicker zog er das Publikum in seinen Bann.

Der vorläufige Höhepunkt des Abends: Das Lokal-Derby ‘Düsseldorf gegen Köln‘ oder ‘Vom Ritchie gegen Guido Cantz‘. Der Schlagzeuger der Toten Hosen Vom Ritchie und der neue Moderator der Sendung ‘Verstehen Sie Spaß‘ Guido Cantz lieferten sich mit jeweils zehn Fans einen packendes, ausgeglichenes Promi-Duell am 22er-Tisch. Den Sieg trugen die Kölner davon. Angeheizt durch den spontanen Auftritt einer Cheerleader-Gruppe gewannen sie mit 12:8 nach 30 Minuten. Als Preis spendiert Diebels der Gewinnermannschaft um Guido Cantz ein Zapfdiplom inklusive Haxen-Essen in der Brauerei in Issum.
Einen fulminanten Ausklang erfuhr der Diebels Kicker Tag bei der anschließenden After-Kicker-Party, bei der die Kilians die Fans mit einem energiegeladenen Auftritt aus alten und neuen Songs begeisterten. Natürlich durfte auch die aktuelle Hitsingle ‘Hometown‘ aus dem Album ‘They are calling your name‘ nicht fehlen.