Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Montag, 17. Dezember 2018

Inhaltssuche:

Bierwelten.de :: Biernews :: Hövels Original :: HÖVELS ORIGINAL – Empfohlen von der Sommelier-Union Deutschland

HÖVELS ORIGINAL – Empfohlen von der Sommelier-Union Deutschland

Dienstag, den 17. Februar 2009 um 17:57 Uhr
Seit mehr als drei Jahrzehnten setzt sich die Sommelier-Union Deutschland e.V. unter anderem für höchste Qualität bei Getränken ein. Dabei haben die rund 900 Mitglieder in ganz Deutschland nicht nur Wein, Spirituosen oder alkoholfreie Kalt- und Heißgetränke im Blick. Auch das Bier spielt bei ihnen eine immer größere Rolle. Jetzt haben die Fachleute für Genuss entschieden: HÖVELS ORIGINAL ist das offizielle Bier der Sommelier-Union Deutschland.

www.hoevels-original.deWer sich intensiv mit Genuss beschäftigt, das Gute zu schätzen und in allen Facetten zu würdigen weiß, ist von HÖVELS ORIGINAL begeistert. Schließlich wird das Super-Premium der Radeberger Gruppe nach Original-Rezeptur von 1893 und mit einem besonderen Maischverfahren gebraut. Die Harmonie vier verschiedener Edelmalze - Weizen-, Röst-, helles und dunkles Gerstenmalz - verbinden sich zu einem unverwechselbaren Gesamtbukett, das den Ver­gleich mit dem Geschmackserlebnis Wein lohnt.

„Besonders hervorzuheben ist, dass sich HÖVELS ORIGINAL unserem Leitgedanken - dem Erhalt höchster Qualität - verpflichtet fühlt", erklärt Bernd Glauben, Präsident der Sommelier-Union Deutschland. Die Bierspezialität bleibt dabei stets authentisch in allen Facetten. Denn schon der Anblick eines frischen HÖVELS ORIGINAL fasziniert. Rotgold leuchtet es im stil­vollen Victoriabecher, gekrönt von feinporigem Schaum.

Bernd Glauben: „Die HÖVELS Braumeister haben verstanden, dass sie ein hervorragendes Produkt herstellen. Dem anspruchsvollen Gast diese Spezialität aber nahe zu bringen, liegt in der Kompetenz unserer über viele Jahre hervorragend ausgebildeten Sommeliers."

Andreas Thielemann, Brand Manager für HÖVELS ORIGINAL, sieht dies ganz genauso: „Wir haben eine große Historie, eine einzigartige Rezeptur - aus den feinsten Rohstoffen komponiert -, ein besonderes Maischverfahren und ergänzend eine hochwertige Ausstattung, mit der wir uns in jeder Facette von allen anderen Bieren unterscheiden. Dieses Gesamtbild macht unseren Anspruch, ein Genussmittel zu sein, glaubwürdig."

In vielen Bereichen - zum Beispiel in der Gestaltung des handgeschliffenen Viktoriabechers oder den schon im vergangenen Jahr gemeinsam mit der Sommelier-Union Deutschland durchgeführten Genuss-Schulungen - vertraue man Spezialisten, die HÖVELS ORIGINAL beratend zur Seite stehen. Nur dann werde man auch dem Anspruch gerecht, eine Bierkomposition anzubieten, die wirklich einzigartig ist.




Dabei sprechen die Sommelier-Union Deutschland und das Super-Premium dieselben Zielgruppen an: Männer und Frauen, die das Besondere zu schätzen wissen - eben einen guten Wein oder rotgold schimmerndes HÖVELS ORIGINAL. Andreas Thielemann: „Mit unserer Flasche, die schon auf den ersten Blick an einen guten Champagner erinnert, mit dem einzigartigen Viktoriabecher und mit unserer unbekannten Schönen als Key Visual in der Kommunikation sind wir einfach anders."

Doch eines steht dabei stets im Vordergrund: Der Geschmack. Bernd Glauben: „Und da ist HÖVELS ORIGINAL etwas ganz Besonderes, braucht es doch mit seiner Aromenvielfalt den Vergleich mit einem guten Wein nicht scheuen."

Denn: HÖVELS ORIGINAL, das offizielle Bier der Sommelier-Union Deutschland, verführt die Sinne!