Bierwelten - Das Magazin rund ums Bier

Montag, 25. Juli 2016

Inhaltssuche:

Bierwelten.de

Altenmünster Maibock – auf Ihr Spezielles!

Allgäuer Brauhaus AGMit dem Altenmünster Maibock aus dem Allgäuer Brauhaus, der jetzt wieder Saison hat, wird der Frühling zum besonderen Genuss. Zudem präsentieren sich die Altenmünster Brauer Biere mit einem neuen Markenmotto: „Auf Ihr Spezielles!“ Es ist ein Claim, der alles auf den Punkt bringt, was diese Biere auszeichnet: nämlich Leidenschaft, handwerkliches Können und die einzigartige Bügel-Reliefflasche, in die Spezialitäten wie der Altenmünster Maibock abgefüllt werden.

Montag, den 12. Januar 2015 um 00:00 Uhr
Weiterlesen... [Altenmünster Maibock – auf Ihr Spezielles!]
 

Glanzvolle Genussmomente am Brandenburger Tor: Die Hauptstadt feiert große Silvesterparty mit Berliner Kindl Jubiläums Pilsener

http://www.berliner-kindl.de/Berlin lädt zum Silvester-Event der Superlative. Zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule erwartet die Besucher eine atemberaubende Party zum Startschuss ins Jahr 2015. Berliner Kindl Jubiläums Pilsener, DAS klassische Premium aus der Hauptstadt, sorgt für besondere Genussmomente auf einer der weltweit größten Partys zum Jahreswechsel.

Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 00:00 Uhr
Weiterlesen... [Glanzvolle Genussmomente am Brandenburger Tor: Die Hauptstadt feiert große Silvesterparty mit Berliner Kindl Jubiläums Pilsener]
 

Tucher: Weihnachtsspende für den guten Zweck

www.tucher.de

Die Tucher Brauerei engagiert sich in ihrer Heimatregion für die gute Sache: Statt Kundenpräsenten gab es jetzt eine Weihnachtsspende in Höhe von 10.000 Euro für die Asylgruppe St. Rochus Flüchtlingshilfe in Zirndorf. Deutschland ist das Land, auf das die Flüchtlinge in Europa am meisten Hoffnungen setzen. Insgesamt 158.080* Asylanträge sind von Januar bis Oktober 2014 beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eingegangen. 

Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 00:00 Uhr
Weiterlesen... [Tucher: Weihnachtsspende für den guten Zweck]
 

Tuchers Bratwursthäusle serviert in Berlin. Original Nürnberger Wirtshauskultur

www.tucher.de

Nürnberg ist seit jeher berühmt für hochwertige Produkte und Ideen, wie ein Blick in die Geschichtsbücher zeigt. Die erste Taschenuhr, der Globus, Stifte, Papier und Spiegelglas haben die fränkische Metropole berühmt gemacht – wie auch die Tucher Biere und die Original Nürnberger Rostbratwürste. Beides lässt sich nicht nur an Pegnitz und Regnitz genießen, sondern jetzt auch an Havel und Spree: im neuen Tuchers Bratwursthäusle.

 

Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 00:00 Uhr
Weiterlesen... [Tuchers Bratwursthäusle serviert in Berlin. Original Nürnberger Wirtshauskultur]
 

Tucher Sterne für den guten Zweck. Prominente Unterstützung auf dem Fürther Weihnachtsmarkt

www.tucher.de

Nürnberg ist seit jeher berühmt für hochwertige Produkte und Ideen, wie ein Blick in die Geschichtsbücher zeigt. Die erste Taschenuhr, der Globus, Stifte, Papier und Spiegelglas haben die fränkische Metropole berühmt gemacht – wie auch die Tucher Biere und die Original Nürnberger Rostbratwürste. Beides lässt sich nicht nur an Pegnitz und Regnitz genießen, sondern jetzt auch an Havel und Spree: im neuen Tuchers Bratwursthäusle.

 

Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 00:00 Uhr
Weiterlesen... [Tucher Sterne für den guten Zweck. Prominente Unterstützung auf dem Fürther Weihnachtsmarkt]
 

Durst auf etwas Neues: Rostocker Zwickel naturtrüb - ungefilterter, ursprünglicher Genuss aus den Tiefen des Lagerkellers

www.rostocker.de

Seit eh und je ist es das Privileg der Rostocker Braumeister, im Lagerkeller die erste Probe zu nehmen, um das noch unfiltrierte Bier auf Reife und Geschmack zu prüfen. Nun teilen sie diesen besonderen Moment erstmals mit allen Bierfreunden: mit dem neuen Rostocker Zwickel naturtrüb. Noch vor rund 140 Jahren waren Biere ausschließlich unfiltriert.

Donnerstag, den 13. November 2014 um 00:00 Uhr
Weiterlesen... [Durst auf etwas Neues: Rostocker Zwickel naturtrüb - ungefilterter, ursprünglicher Genuss aus den Tiefen des Lagerkellers]
 

Allgäuer Brauhaus erneut für Nachhaltigkeit ausgezeichnet

Allgäuer Brauhaus AGDie Allgäuer Brauhaus AG positioniert sich als Nachhaltigkeitsvorreiter in der Region: Für ihre gesicherte Nachhaltigkeit in Ökologie, Ökonomie und Sozialkompetenz wurde die Allgäuer Traditionsbrauerei vom Deutschen Institut für Nachhaltigkeit und Ökonomie, Münster/Westfalen, nach DIN-Norm erfolgreich re-zertifiziert.

Donnerstag, den 13. November 2014 um 00:00 Uhr
Weiterlesen... [Allgäuer Brauhaus erneut für Nachhaltigkeit ausgezeichnet]
 

Begehrte Auszeichnungen: Schultheiss Aktion „Lang lebe die Kiezkneipe“ doppelt geehrt

Berliner-Kindl-Schultheiss-BrauereiEr ist einer der weltweit größten und renommiertesten Designwettbewerbe: der Red Dot. Sein Label ist begehrt, seine Jury hochkarätig besetzt und seine Preisverleihung lockt jährlich Gäste aus Design, Wirtschaft, Politik und Kultur. In der Kategorie Promotion setzte sich in diesem Jahr eine Idee der Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei an die Spitze: die Schultheiss Aktion „Lang lebe die Kiezkneipe“.

Freitag, den 07. November 2014 um 00:00 Uhr
Weiterlesen... [Begehrte Auszeichnungen: Schultheiss Aktion „Lang lebe die Kiezkneipe“ doppelt geehrt]
 

Aufgspuit werd! Tucher belebt Tradition der Wirtshausmusik

www.tucher.deDie fast vergessene Tradition der Wirtshausmusik zur frisch gezapften Halbe lässt die Tucher Bräu jetzt wieder aufleben: Zum Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe „Gasthausmusik(anten)“ im Bratwurst Röslein hat sich der Bayerische Rundfunk (BR) – Studio Franken mit seiner Sendung „Musik und Xang im Wirtshaus“ angesagt. Die BR-Moderatoren Maria Bauer und Werner Aumüller präsentieren ein buntes Potpourri regionaler Musikgruppen. Hörfunkmitschnitte des unterhaltsamen Abends sendet der Bayerische Rundfunk am Montag, den 17. November, zwischen 19 und 20 Uhr auf Bayern 1.

Freitag, den 17. Oktober 2014 um 00:00 Uhr
Weiterlesen... [Aufgspuit werd! Tucher belebt Tradition der Wirtshausmusik]
 

Michaelis Kirchweih: Bierprobe im Grünen Baum

www.tucher.deAm Tag der Deutschen Einheit wird Bayerns größte Straßenkirchweih – die Michaelis Kirchweih – mit dem Anstich des ersten Fasses Grüner Bier offiziell eröffnet. Neben der süffig-milden Fürther Traditionsmarke zapfen die Festwirte dann auch das malzbetont-würzige Tucher Michaelis Kirchweih Festbier in die Krüge. Dass den Tucher Braumeistern die eigens gebraute Spezialität wieder einmal gelungen ist, bewies die Bierprobe im Grünen Baum.

Freitag, den 26. September 2014 um 00:00 Uhr
Weiterlesen... [Michaelis Kirchweih: Bierprobe im Grünen Baum]